Julius ich liebe dich

bittee vergiss das nie...


1.

31. dezember fing bei mir das herz an zu pochen... 
seid dem ersten moment als ich dich sah empfand ich liebe und mehr für dich.... alle sage sie es gibt keine liebe auf den ersten blick! ich sage doch! den ich habe mich in dich vom ersten moment an verliebt ... das erste mal habe ich den mann fürs leben gefunden , und diesen kann und will ich nicht mehr her geben ....

3.

kurz darauf musstest du schon wieder in die kaserne zurück ... ich habe geweint was du nicht weißt ... wir haben dich zum bahnhof gebracht ich habe kurz nach dem du ausgestiegen bist angefangen zu weinen ... ich habe dich schon angefangen zu vermissen .... so fing alles an ... 5 tage warst du nicht da somit haben wir uns nur am we gesehen ... ich habe immer gesagt we beziehungen scheiss ich drauf ... männer waren ebenfalls einfach nur ein spielzeug für mich .... doch dann gab es diich.... 

5. 

kurze zeit später haben wir uns schon entschlossen... wir werden zsm ziehen, du hast für mich deine single wohnung aufgegeben und hast dir ne neue wohung mit mir gesucht, nun ja kur darauf standen wir dan da in unserer kleinen gemeinsamen wohnung.
 
es schien als wäre die welt sooo fantastisch toll ... ich hatte dich du mich und alles war suppiii ... ich wollte mit niemanden auf der welt tauschen,.... 

wir haben uns geliebt und geliebt und geliebt..... 

7.

nun habe ich nur noch gehofft das du mir irgendwie druck machst und mir angst machst das ich dir die wahrheit sage da ich dich niiemals angelogen habe nur in diesem einen moment.... 
es kam niix .... statt desen bist du total anders geworden agressiver und hast mich behandelt wie dreck.... du hast mich gesschlagen verprügel geschmissen und sonstiges ... und hast nicht bemerkt das ich das all nur mit mache weil ich dich liebe ...

schluss endlich war der tag da .... der 1. juni 2013 ist angkommen ich zog mein kleid an du deinen anzug.... du sagtest mir ich sehe aus wie eine prinzessin ... deine prinzessin .... ich habe mich gefreut doch angst vor allem gehabt den 2 std vor der trauung hast du mir wieder angst eingejagt was sollte ich tuen ... mich schlagen lassen und sagen ich will nicht ... nein es war gefährlich..... schluss endlich waren wir verheiratet.... und nun ? musste es kommen wie es kam langsam kam es raus ... ich habe dir gebeichtet das wir das kind verloren haben .... du wolltest trotzdem mit mir zsm sein und wolltest immernoch mich als frau.... ich habe alles versucht um wegzukommen von dir ... nur allein um dir nicht wehzutuen doch du hast mich geliebt .... nun wollte ich dir alles beichten doch die angst bestand immer noch ........

doch das hätte ich mir sparen können .... ich kam festentschlossen rein und wollte dich verlassen nun den ich war schockiert was in der zeit als ich weg war passiert ist .... meine beste freundin solll auf einmal schöner als ich in deinen augen sein ? du hast die seid unserer hochzeit geliebt ? das war ein schlag ins gesicht .... ich habe mich so dreckig gefühlt in dem moment .... doch es kam wieder anders du hast angefangen zu weinen ... echte tränen und es war wundervoll ... ich habe es geliebt wenn du geweint hast und ich dich im arm halten durfte du warst immer so niedlich den ich wollte für dich das selbe tuen wie du 6 monate für mich.... letztendlich hast du mich überredet mit nach jever zu ziehen und das war das ende .... 

und um eins bitte ich dich überleg nach bitte liege ich dir was am herzen ja oder nein :( ... spiel nicht mit meinen gefühlen es verletzt mich sehr ..... julius bitte werd der alte und komm zurück wenn alles gut läuft werden wir eine kleine glückliche familie ... wenn nicht bitte wende mir mein herz zurück damit ich weiter leben kann ohne jegliche gefühle .....

2.

es hat alles vor weinachten begannen wir haben angefangen zu telefonieren slbst da hatte ich so ein eigenartiges gefühl im bauch , das nennt sich dann wohl schmetterlinge =) .... dieses gefühl habe ich bis heute noch.... wir haben silvester mit einander verbracht weißt du noch die tolle anfangzeit .... du hattest urlaub und diesen hast du bei mir verbracht....

ich habe dich drum gebetten mir mein herz nicht zu stehlen und nun hast du es mir gestohlen .... 

 

4.

ich lag in deinen armen und habe mich zum ersten mal im leben richti wohl gefühlt.... du hast mir gezeigt was liebe ist .... du bist zu meinem besten freund geworden , ich habe angefangen dir alles anzuvertrauen und bekam immer rat von diir .... kurze zeit später schon war ich mir im klare ... habe dir einen antrag gemacht ... doch du hast den abgelehnt es war dir nicht angenehm von einer frau antrag zu bekommen im ersten moment war ich traurig dann dachte ich ich habe dich damit überrollt doch nein.... 

eine woche später kammst du nach hause und es war der 19. januar ....es war der wundervollste abend , nun war es soweit du hast mich gefragt ob ich deine frau werden wolle... ich habe ja gesagt  ....

6.

doch plötzlich kam das ende dieser wahren liebe .... 
ich wurde zum ersten mal schwanger und zwar von dem mann den ich über alles liebe ,....  ab da an fing es an die lügen .... statt das ich mich mit dir hingesetzt habe und dir erzählt habe das was mir als kind passiert ist und meine angst zustände nein ich musste es so kommen lassen .... 
es hieß ich soll zum arzt ... ja julius ich war beim arzt und selber war ich nicht, ich bin heimlich zu einer ärztin gegangen habe dort gelogen um dran zukommen und gewiss heit zu haben .... hab dann den monitor mit dem baby fotografiert .... es war so niedlich und klein,, 

8.

nun hatte ich nur noch große angst vor dir und konnte dir die wahrheit garnicht mehr sagen.... angst davor das du mich zsm schlägst .... durch meine panik und deine agressionen haben wir das schönste im leben verloren.... und da kam es wieder die angst dir was zu beichten.... der tag der hochzeit kam immer näher und ich fragte dich : willst du wirklich noch heiraten .... und egal was ich machte du hast nie gefragt ob ich es noch will nein für dich stand fest wir werden heiraten ....



jetzt endlich hast du die komplette wahrheit rausbekommen..... leider durch andere ... du hast mich verlassen weil ich dich belogen habe was verständlich ist.... ich bin am ende meines lebens angekommen dachte ich !!! nein falsch da war es noch nicht doch nahe dran.... ich wusste mir nicht mehr zu helfen habe mich besauft und angefangen mir die arme auf zu ritzen irgendwann folgten die tabletten .... wärst du nicht gewesen wäre ich jetzt tod.... ich kam ins krankenhaus durchlebte die qual in einer geschlossenen psychatrie ... bin fast verrückt geworden doch durfte nach hause endlich dachte ich ....

ich habe dir oft gesagt ich will da nicht hoch julius lass uns neu anfangen in frankfurt oder kassel oder sonst wo nur nicht in jever du hast mich gezwungen da hoch... eine woche später waren wir oben .... und nun der tag hat so schön angefangen wir beide.... bis deine "freunde" kamen ... du bist den abend alleine einfach dahin dir waren die wichtiger als ich ich habe den ganzen abend auf dich gewartet hatte eine überraschung und kerzen und alles schöngemacht... doch du kamst und kamst einfach nicht .... dann bin ch fast eingeschlafen rufe dich an und lisa geht dran klasse und labert müll ich habe mich verarscht gefühlt ..... du kommst nach hause und was ist du wirfst mich raus wegen deinen freunden :( dir waren die wichtiger als ich ... das hat mich verletzt aufs übelste am nächsten tag bin ich abgehauen wärend du auf der arbeit warst .... ich hätte niemals gedacht das sowas passiert zwischen uns das das nicht genug ist nein... ich muss erfahren du hast mich ein halbes jahr belogen hast die ehe selber mit einer lüge angefangen :( doch ich doofe nuss verzeihe dir aus liebe ... und eins kannst du mir glauben ich werde dich immer und immer lieben ..... 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!